Das Zertifikat “Exzellente Kundenbeziehung”

Der Wettbewerb Deutschlands Kundenchampions

Das Zertifikat Exzellente KundenbeziehungDas Zertifikat “Exzellente Kundenbeziehung”, ob Weltkonzern oder Familienunternehmen – im bundesweiten Wettbewerb Deutschlands Kundenchampions bestimmt allein die Güte der Kundenbeziehungen die Erfolgsaussichten. Gemeinsam mit der DQS haben die Initiatoren des Wettbewerbs einen sicheren Einstieg in die Exzellenz-Klasse für Kundenbeziehung entwickelt. Die Initiatoren würdigen mit dem Wettbewerb ein hervorragendes Kundenbeziehungsmanagement als Schlüsselfaktor für den Unternehmenserfolg.

Die Validierung der Selbstbewertung und Reifegradbestimmung

Die Selbstbewertung des eigenen Kundenbeziehungsmanagements ist als separater Baustein durch einen DQS-Auditor validierbar. Dabei bewertet der DQS-Auditor mit Blick auf alle kundenorientierten Prozesse anhand einer 5er-Skala das vom Unternehmen erarbeitete Selbstbild. Differenzen zwischen dem Selbstbild und den Feststellungen der Auditoren lassen auf Differenzen oder Defizite im Reifegrad der Kundenorientierung schließen. Durch die Reifegradbestimmung werden Stärken und Schwächen aufgezeigt und Hinweise für Verbesserungen gegeben. Die eigene Positionierung im Vergleich mit den Ergebnissen aus vorangegangenen Wettbewerben gibt zusätzliche Impulse.

Das Zertifikat „Exzellente Kundenbeziehung“

Neu ist, dass Unternehmen auch losgelöst von einer offiziellen Teilnahme am Wettbewerb ihr exzellentes Kundenbeziehungsmanagement durch ein Premium-Zertifikat der DQS beurkunden lassen können. Die Ausstellung des Zertifikates in Bronze, Silber oder Gold ist dabei abhängig von der erreichten Punktzahl aus erfolgter validierter Selbstbewertung und der Kundenbefragung.

Mehr Informationen und eine Kontaktmöglichkeit finden Sie auf den Internetseiten der DQS GmbH.